Foto von David Travis, Unsplash

Barrierefreie E-Learnings: Darauf kommt es an

In den letzten Jahren ist die Barrierefreiheit immer mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt, nicht nur im Bereich E-Learnings. Sie soll sicherstellen, dass Menschen aus allen Lebensbereichen – unabhängig vom Alter, den individuellen Fähigkeiten und der Lebenssituation – uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten in nahezu allen Bereichen haben. Bei barrierefreien E-Learnings geht es dagegen gezielt darum, das […]

Mitarbeiterbindung stärken mit E-Learnings

In Zeiten des Fachkräftemangels ist es für viele Unternehmen essentiell, die Mitarbeiterbindung zu stärken – und E-Learnings sind eine gute Möglichkeit, genau das zu tun. Wer im Unternehmen bleibt, erwartet langfristig Aufstiegschancen, bessere Verdienstmöglichkeiten und den Ausbau des eigenen Wissens.

Foto von unsplash.com: Surface

Die vier Lerntypen in E-Learnings

Neues Wissen anzueignen kann eine Herausforderung sein. Viele Wissenschaftler haben sich im Laufe der letzten Jahrhunderte damit befasst, wie wir zu neuem Wissen gelangen. Herauskristallisiert haben sich im Laufe der Zeit vor allem verschiedene Wahrnehmungsarten, die unser Lernverhalten maßgeblich beeinflussen.

Foto von unsplash.com: Bench Accounting

Digitales Onboarding mit E-Learnings

Die Zeiten, in denen ein Onboarding zwingend vor Ort stattfinden musste, sind längst vorbei. Immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern die Option zu Home Office und Remote-Work an, ohne physische Präsenz vor Ort im Büro. Dennoch darf natürlich das Teambuilding nicht zu kurz kommen. Damit Sie Ihre Mitarbeiter auch ohne Präsenzarbeit ordnungsgemäß ins Unternehmen einführen […]

Digitalisierung an Schulen: Und wer bildet Lehrer aus?

Digitalisierung an Schulen ist in aller Munde – gleichzeitig aber auch der Lehrermangel. Die aktuellen Prognosen der Robert Bosch Stiftung gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2035 rund 150.000 Lehrkräfte fehlen werden. Bestehendes Lehrpersonal steht zu einem erheblichen Anteil bereits kurz vor der Rente und wird damit das Schulsystem in den kommenden Jahren verlassen, […]

Foto von Viralyft auf Unsplash

ChatGPT und digitale Qualifizierung

Die Zukunft ist digital – daran besteht längst kein Zweifel mehr. Das Aufkommen künstlicher Intelligenz, die auch für Laien nutzbar ist, hat einen großen Schritt in Richtung digitaler Zukunft möglich gemacht. Insbesondere ChatGPT steht hier als digitale Innovation im Raum, die unsere Zukunft maßgeblich verändern wird. Doch wie kann die KI echten Mehrwert für uns […]

Foto von RU Recovery Ministries / Unsplash

Berufliche Didaktik: Müssen Unternehmen bei „Corporate Didactics“ umdenken?

In Deutschland zeichnet sich die berufliche Didaktik, auch als „Corporate Didactics“ bezeichnet, zunehmend durch eine Uneinheitlichkeit aus. Es gibt verschiedenste Gruppen von Menschen, zahlreiche Bildungswege und Zugänge zum Bildungssystem, bundes- statt landesweit geregelte Bildungsprogramme und viele Unstimmigkeiten darüber, wie die berufliche Didaktik geregelt sein sollte. Vergleicht man die vorherrschende berufliche Didaktik mit den Standards aus […]

Foto von Mojahid Mottakin / Unsplash

Möglichkeiten der KI in der beruflichen Bildung

Die Arbeitswelt unterliegt einem kontinuierlichen Wandel – KI in der beruflichen Bildung wurde in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema. Alte Berufe verschwinden, neue entstehen. Die fortschreitende Technologisierung hat schon jetzt unsere Arbeitswelt vollständig verändert. Mit dem Fachkräftemangel stehen wir nun vor neuen Herausforderungen. Kann die KI in der Weiterbildung unterstützen, um so wichtige […]

Foto von ThisisEngineering RAEng auf Unsplash

Fachkräftemangel: Wie digitale Bildung helfen kann

Der Fachkräftemangel in Deutschland beschäftigt uns alle. In vielen Bereichen fehlt ausgebildetes Fachpersonal für die Durchführung verschiedenster Arbeiten – und das führt nicht nur zu einer massiven Überlastung vorhandener Mitarbeiter in diesen Bereichen, sondern auch zu langen Wartezeiten und hohen Preisen für Verbraucher und Kunden. Doch warum gibt es den Fachkräftemangel – und was kann […]

Pexels, Ketut Subiyanto

Mobiles Ausbilden – Trend oder echte Alternative?

Für Arbeitgeber ist die Unterscheidung zwischen mobilem Ausbilden und Home Office für Auszubildende von größter Bedeutung – auch im Hinblick auf das Arbeitsrecht. Ausbilder sollten schon bei der Vertragserstellung darauf achten, dass hier eine klare Trennung definiert wird. Unter dem Begriff „Home Office“ versteht das Arbeitsrecht die sogenannte Telearbeit, die auch auf Seiten der Arbeitgeber […]